Geht mein Seelenpartner auch voran?

Weißt du,
auch er hat diese Einzigartigkeit eurer Begegnung sofort gespürt,
auch für ihn war es ein „nach Hause kommen“
ein Aufatmen in seiner Seele, das seinen ganzen Körper durchströmte
endlich angekommen zu sein.

Bist du sehr sensibel und feinfühlig
in deinem Erspüren von Gefühlen und Situationen
so ist es so,
dass dein Seelenpartner
dir in dem nichts nachsteht, sondern
meist noch viel feinfühliger und sensibler
in seinem Gefühls und Seelenerleben ist.

Ist das Herz der Seelenpartnerin
schon weich und sanft
so ist seines
oftmals noch um ein vielfacheres
weicher und verletzlicher.
So ist es auch zu verstehen
warum der männliche Anteil
sich viel mehr davor zu schützen zu versucht, um
sich vor erneuten Verletzungen zu bewahren
und so gibt ihm sein Verstand
eine dankbare Zuflucht
..und dennoch
dein Seelenaprtner trägt dich auch
Tag täglich in seinem Herzen
und auch er geht durch all
die transformatorischen Prozesse
auf seinem Weg,
denn Wandlung passiert jeden Tag,
Auch in ihm hat eure Begegnung etwas „gemacht“
Er geht, genau wie du,
jeden Tag
Schritt für Schritt diesen Weg.
Auch er kann diese Wandlung,
die angestoßen wurde,
nicht mehr in sich aufhalten.

Aber er braucht für sein Voranschreiten dein Vertrauen in dich.
Er braucht DEIN Voranschreiten auf deinem Weg.
Er braucht dein Gefühl des ihn NICHT ! Brauchens.
Er braucht, dass du alles in DIR durch ihn erkennst,
so wie er dich braucht, um seine Liebe
für SICH zu erkennen.

Bis ihr aus eurem sehnsuchtsvollen Brauchen, in alles HABEN auftaucht.

Je klarer dein Selbst in dir wird, desto klarer wird auch sein Selbst.

Und so
seid ihr beide gehalten
euren Weg ab einem gewissen Zeitpunkt
alleine zu gehen, um eurer Seele zu ergründen.

Du musst deinen Weg konsequent voran gehen,
und die schmerzhaften Wege
beschreiten vor denen
du dich immer herumgedrückt hast,
sei es,
dass du es nicht mehr „ausgehalten“ hast
und ihn doch wieder kontaktierst hast
Sei es,
dass du dich wieder hinreißen hast lassen
dich in alte Muster zu stürzen.
Hier gilt es jedoch mutig entschlossen
n e u e Wege zu beschreiten,
um die angstvollen Gefühle in dir endlich zu verbrennen,
die dich am Wachstum hindern.

Nimm sie an, indem du in ihnen stehen bleibst
und nicht sofort wieder Erleichterung und vermeintliche fluchthafte „Linderung“
im Außen suchst.

So lass deinen Seelenpartner seinen Weg gehen, denn er führt ihn zu ihm
und deiner zu dir.

So finde ihr in eine Einheit zusammen,
die aus geheilter Liebe heraus seine Energien vereinen.

EINS SEIN

(c) Seelenwege

Wir wollen euch die Gelegenheit geben, einen
freiwilligen Wertschätzungsbeitrag entrichten zu können.

Es handelt sich hierbei nicht um den Kauf oder Erwerb eines unserer Texte, sondern um einen freiwilligen Energieausgleich für unsere Arbeit.
Jeden noch so kleinen Beitrag wissen wir zu schätzen.

Selbstliebe.coach

DE91 2009 0500 0002 5754 00

BIC: GENODEF1S15

Schreibe einen Kommentar